Foto: staufer.press

Mythos Theater Filstal

 

Kommen Sie mit in eine Welt voller Mythen und Sagen! Das Mythos Theater Filstal lässt die Mythen lebendig werden, gibt ihnen ein Gesicht und eine Stimme. Unter dem Motto "Geschichte erlebbar machen" entstand eine bunte Vielfalt an Szenen, Theaterstücken und Lesungen zur Präsentation regionaler, deutscher und internationaler Geschichte. Die Texte sind größten Teils von Barbara Reik verfasst. Sie ist erzählt so geschichtsnah wie möglich und kombiniert dieses alte Wissen mit Spannung und Unterhaltung.

 

Unterstützung erhalten wir freundlicher Weise von hochkarätigen Historikern, wie z. B. von Herrn Prof. Dr. Olaf Rader, Berlin und Dr. Hartmut Jericke, Ludwigsburg. Eine Vielfalt an zeitgenössischen Gewändern und Liedern, eigene Musikstücke und Choreografien geben jedem Auftritt eine persönliche Note.

 

Wir spielen bevorzugt an historischen Stätten damit der Zuschauer einen leichteren Zugang zur Geschichte bekommt. Auf diese Weise wird die Vergangenheit besser verständlich und der Bezug zum Jetzt hergestellt. Dies soll auch zu einer Wertschätzung unserer Heimat und unserer Vergangenheit führen. Aus diesem Grund gibt es auch kombinierte szenische Lesungen mit Führung.

 

Den Hohenstaufen, einen Berg voller Mythen und Sagen, stets vor Augen, liegt unser Schwerpunkt ganz klar auf dem Mythos der Stauferdynastie.

 

Aber wir widmen uns auch gerne dem Mythos Tai Chi und Poesie. Tai Chi und Poesie bedeutet: Tai Chi Performances zu Gedichten, Musikstücken und Liedern. Hier sind Tai Chi -Praktizierende, Schauspieler und/oder Sänger aktiv. Im Unterschied zum klassischen Tai Chi, werden hier keine traditionellen Formen gelaufen, sondern die Form bzw. die Tai Chi Bewegung interpretiert oder untermalt das gesprochenen Wort, die Situation oder die Musik.

Unsere Theaterstücke, Lesungen, szenischen Lesungen und Kurzszenen mit Musik und Tanz:

  • Irene Maria von Byzanz – fremd unter Fremden
  • Die Frauen der Staufer
  • Barbarossa und die Wäscherin
  • Die Frauen Friedrich Barbarossas
  • Die Staufer, Kaiserdynastie aus unserer Nachbarschaft
  • Mythos Barbarossa trifft seine Wäscherin: Führung, Lesung und Musik
  • Berta von Boll erzählt


Bewegte Lesungen zu verschiedenen Themen.

  • Tai Chi und Poesie
  • Ein romantischer Abend im Park
  • Die Geschichte des Tai Chi (Kinder Theater)

Stand: 2014 – Bewegungswelt Tai Chi – Barbara Reik

Impressum